Transparenz in der Welt der Schokolade

Keynote inkl. Q&A | 45 min | Deutsch

Mo| 14:00 | FoodLab

Schokolade ist eine der beliebtesten Süßigkeiten der Welt. Aber wo und wie wird sie eigentlich hergestellt? Unter welchen Bedingungen? Das Startup „Once Upon A Bean“ hat es sich zur Aufgabe gemacht Transparenz in die Welt der Schokolade zu bringen und seinen Kunden diese aus nachhaltigen Quellen anzubieten.

Marvin Coböken & Lisa Sanders

Marvin Coböken

Once Upon a Bean

Auch du liebst Schokolade, aber hast keine Lust mehr auf intransparente Lieferketten
und geschmacklichen Einheitsbrei? Wir auch nicht! Wir möchten gravierende Probleme der
Kakaoindustrie wie Kinderarbeit und die Rodung von Regenwäldern nicht länger hinnehmen und
werben mit unserem Startup once upon a bean für bewussten Schokoladen-Konsum (SGD #12). Wir
möchten gemeinsam mit euch die Geschichten hinter der Tafel entdecken und stellen euch dabei den
Bean-to-Bar Trend genauer vor.